Der neue Chipkartenleser card|mate® - wiping

Mit einer extrem kompakten Baugröße von 57 x 30,5 x 5mm und einer Lebensdauer von 500.000 Steckzyklen mit schleifendenden Kontakten ist der neue Chipkartenleser card|mate® - wiping von Amphenol die Lösung für Bezahlterminals.

Alle Kontakte des card|mate® - wiping sind nach hinten geführt um das Manipulieren des Kartenlesers vom Kartenschacht aus zu verhindern. Gleichzeitig ermöglicht dies, dass die SMT-Kontakte bei Bedarf manuell nachgelötet werden können.

Ein Staubschutz für den Kartenanwesenheitsschalter sowie eine Ausfallöffnung auf der Rückseite verhindern eine starke Verschmutzung des Chipkartenlesers.

SMT Lötfähigkeit, sowie Kompatibilität zu den gültigen Chipkartenstandards sind Basisanforderungen, die der neue card|mate® - wiping selbstverständlich erfüllt.

Geliefert wird der card|mate® - wiping in Paletten, die zur vollautomatischen Bestückung in SMT Linien ausgelegt sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info@amphenol.de